Der Kirchhof Dreifaltigkeit II

Eingangsbereich des Kirchhofs

  • Eingangsbereich Kirchhof (Juni 2017)

Hinweis zur Bebauungsabsicht: Der Evangelische Friedhofsverband möchte zunächst einen Teil des Friedrichswerderschen Kirchhofs und später auch einen Teil des Dreifaltigkeitskirchhofs bebauen. Dagegen haben sich im Jahr 2016 einige Tausend Anwohner und Nutzer der Friedhöfe mit ihrer Unterschrift ausgesprochen.

Hinweis zu den neu angebrachten roten Verbotssymbolen: Wegen unschöner Vorkommnisse hält die Friedhofsverwaltung auf den Friedhöfen an der Bergmannstraße neuerdings Verbotssymbole für erforderlich. Auch Aushänge wie jenen, der vor Taschen- und Fahrraddieben auf dem Friedhof warnt, kommen zum Einsatz (Bild: 12.09.2016).


Achtung! Taschen- und Fahrraddiebe!

Bekanntmachung der Friedhofsverwaltung (Bild: 12.09.2016)

Die Red.  21. Juni 2017


Bergmannfriedhoefe.de besteht seit Juni 2017.